alarmierung

Die Feuerwehr Reitnau kann während dem ganzen Jahr rund um die Uhr über die Notrufnummer 118 alarmiert werden.

Je nach Ereignis werden zwischen 10 bis 75 Angehörige der Feuerwehr über die Kantonale Alarmstelle aufgeboten.

Notalarm

Bei einem Ausfall der Telefonie oder der Kantonalen Feueralarmstelle kann die Feuerwehr eine Notalarmierung auslösen.

Bitte wenden Sie sich an eine der folgenden Personen:

  • Steiger Pascal, Kommandant, Mattenweg 22Reitnau
  • Steiner Daniel, Vizekommandant, Dorfstrasse 3, Reitnau
  • Büchi Thomas, Offizier, Bergstrasse 21, Reitnau
  • Hälftiger Sämi, Offizier, Dorfstrasse 18, Reitnau
  • Hochuli Philipp, Offizier, Bergstrasse 9Reitnau
  • Hunziker Markus, Offizier, Pleggasse 3, Reitnau
  • Steiger Reto, Offizier, Hängele 1, Reitnau
  • Suter Michaela, Offizier, Dorfstrasse 8, Reitnau


Es brennt, was tun?

1. Feuerwehr alarmieren (118)

  • Wer alarmiert?
  • Wo brennt es?
  • Was brennt?

2. Personen retten

  • Lift nicht benützen!

3. Türen schliessen

  • Ruhe bewahren!

4. Brand bekämpfen

  • Mit Wasser, Decken, Feuerlöscher

Notrufnummern

118 Feuerwehr  -  117 Polizei  -  144 Rettungsdienst  -  1414 REGA  -  145 Vergiftungen